AEC | DODGE UND RAM | Offizieller Importeur AEC erweitert Finanzierungsangebot aufgrund wachsender Nachfrage nach Polen

AEC | DODGE UND RAM | Offizieller Importeur AEC erweitert Finanzierungsangebot aufgrund wachsender Nachfrage nach Polen

Offizieller Importeur der Stellantis-Marken Dodge & RAM, AEC, verkündet Expansion des Finanzierungsangebotes mit Santander Consumer Bank & Santander Consumer Multirent nach Polen

Aufgrund stetig steigender Verkaufszahlen auf dem polnischen Markt bietet der offizielle Importeur der Stellantis-Marken Dodge und RAM nun Finanzierungslösungen für seine Vertriebspartner und Endkunden in Polen an. In Zusammenarbeit mit Santander Polen können AEC-Händler ihren Kunden nun maßgeschneiderte Finanzierungen anbieten. Zusätzlich vereinfacht die Kooperation mit Santander die Akquise von Bestandsfahrzeugen, indem die ersten 90 Tage zinsfrei verbucht werden. So können auch neu eröffnete AEC-Vertretungen ohne zusätzliche Kosten ein eigenes lokales Fahrzeugportfolio ausstellen.

„Wir wissen, dass die Kundschaft in Polen besonders aus Privatkäufern besteht. Hier zählen individuelle Finanzierungsoptionen mehr als fixierte Endpreise oder Flottenangebote. Diese Flexibilität zahlt sich aus – sowohl für Finanzierungs- und Leasingangebote als auch für die größtmögliche Produktauswahl beim Händler. Wir verkaufen aufregende Fahrzeuge, die von unseren Kunden live erlebt werden wollen. Indem wir nun unsere langjährige Partnerschaft

mit Santander nach Polen ausgeweitet haben, sehen wir nun eine großartige Gelegenheit für die Zusammenarbeit mit neuen Partnern, die Teil der AEC-Erfolgsgeschichte werden möchten.“
sagt Maciej Tetelewski, Sales Specialist Eastern European Markets bei AEC.

Nach einem großartigen Wachstum im vergangenen Jahr, rechnet die Vertriebsabteilung von AEC mit einem 50-prozentigen Zuwachs allein auf dem polnischen Markt. Da sich die meisten der besonders umsatzstarken AEC-Partner eher im Süden des Landes befinden, plant der Importeur nun, weitere Verkaufsstellen in Richtung Norden zu gewinnen.

„Alles steht im Einklang mit unseren florierenden Verkaufszahlen – unser Händlernetz, die Zahl der verschiedenen Märkte, die wir beliefern, und natürlich unser Angebot an Finanzierungslösungen. Die Tatsache, dass auch die Partnerschaft mit Santander stetig mitwächst, ist der beste Beweis für unseren Erfolg und eine lukrative Zukunft.“
sagt Robin Bauhofer, Financial Cooperations Specialist bei AEC.

Das AEC-Portfolio von Fahrzeugen der Marken Dodge und RAM ist in Polen sehr begehrt. Die leistungsstarken Dodge-Modelle sind Ikonen für Enthusiasten. Dank AECs exklusiver LPG-Gasanlage, verbinden die enorm vielseitigen RAM-Pickups ihren hohen Praxisnutzen mit geringen Unterhaltskosten und hoher Wirtschaftlichkeit. Mit über 4000 Autogas-Tankstellen im ganzen Land, ist LPG ein weitverbreiteter Treibstoff in Polen.

Über Auto Export Corporation (AEC)

Auto Export Corporation (AEC) ist ein weltweit agierender Automobilhändler und Dienstleister in den Bereichen allgemeiner Vertrieb (offizieller Stellantis-Importeur und europaweiter Vertriebshändler von Dodge & RAM Fahrzeugen und Ersatzteile), Marktzulassung, einschließlich eigener F&E-Einrichtung und eines Verarbeitungszentrums in Antwerpen, Ersatzteilvertrieb und Lagerung, Beratung und Finanzen im Automobilbereich (Partner der Santander Consumer Bank in wichtigen europäischen Märkten), Fuhrparkbetrieb, Logistiklösungen sowie Handelsaktivitäten. AEC führt lokale Geschäftsaktivitäten durch und verfügt über Niederlassungen in den Fokusmärkten in den NAFTA-, EMEA- und APAC-Regionen. Kunden vertrauen auf die zuverlässigen Lösungen und die bestehende Infrastruktur von AEC.

Über AEC Europe – ein Tochterunternehmen der Auto Export Corporation (AEC)

Als offizieller Importeur von Fahrzeugen und Ersatzteilen der Stellantis-Marken Dodge und RAM in Europa ist AEC Europe für den Vertrieb und die Entwicklung des Händlernetzwerks der amerikanischen Marken zuständig. Mehr als 130 europäische AEC-Händler wurden vom Hersteller offiziell ernannt und autorisiert. Zum Leistungsportfolio des Importeurs im Zusammenhang mit seinem Netzwerk zählen Marktzulassung, Garantie, Teile, Bearbeitung von Rückrufaktionen, Finanzdienstleistungen sowie Zertifizierung und Training.