OFF ROAD Award 2015

OFF ROAD Award 2015

Kraftstoffverbrauch mit 5,7L V8 HEMI®: Innerorts 18,1 l/100km, Außerorts 9,6 l/100km, Komb. 12,8 l/100km; CO2-Emissionen komb.: 298 g/km; CO2-Effizienzklasse: G-E*

OFF ROAD Award 2015

Im zweiten Jahr in Folge hat der RAM 1500 den 2. Platz beim OFF ROAD – Award in der Kategorie Pickup erobert. Die Zeremonie fand am 11. Juni 2015 unter Beobachtung von mehr als 70 geladenen Gästen im Münchner Schlosszelt statt.

Mit zwei starken V6 Motoren und Allrandantrieb glänzt der RAM 1500 auf europäischen Straßen mit all seiner Größe und Eleganz. Er stellt sich momentan als Erfolg in ganz Europa dar und verkörpert das neue europäische Lebensgefühl: Schnell und vielseitig

„Wir freuen uns, diese Auszeichnung zum zweiten Mal in Folge zu erhalten“, sagt Natalie Gitter, Network Development Director bei AEC Europe.“ Es zeigt, dass sich die europäische Denkweise in Richtung amerikanischer Fahrzeuge weiter öffnet. Der engagierte PR Einsatz AEC’s hat stark dazu beigetragen, die Markenbekanntheit auf dem europäischen Markt zu steigern.

Die Marke Ram fasziniert eine große Bandbreite an europäischen Kunden, die AEC ermöglicht 12 verschiedene Konfigurationen anzubieten, unter anderem ein Model mit Dieselmotor ( 258 g / km CO2-Emissionen mit einem kombinierten Verbrauch von 258 g / km CO2). „Der Ram 1500 war schon immer ein Bestseller. Im Jahr 2014 verkaufte AEC bereits mehr als 2000 Trucks, in diesem Jahr erwarten wir, dass unsere Umsatzvolumen noch weiter wächst,“ sagt Mehdi Nabhani, Internationaler Vertriebsleiter bei AEC Europa.

Über Auto Export Corporation (AEC)

Auto Export Corporation (AEC) ist ein weltweit agierender Automobilhändler und Dienstleister in den Bereichen allgemeiner Vertrieb (offizieller FCA-Importeur und europaweiter Vertriebshändler von Dodge & RAM Fahrzeugen und Ersatzteile), Marktzulassung, einschließlich eigener F&E-Einrichtung und eines Verarbeitungszentrums in Antwerpen, Ersatzteilvertrieb und Lagerung, Beratung und Finanzen im Automobilbereich (Partner der Santander Consumer Bank in wichtigen europäischen Märkten), Fuhrparkbetrieb, Logistiklösungen sowie Handelsaktivitäten. AEC führt lokale Geschäftsaktivitäten durch und verfügt über Niederlassungen in den Fokusmärkten in den NAFTA-, EMEA- und APAC-Regionen. Kunden vertrauen auf die zuverlässigen Lösungen und die bestehende Infrastruktur von AEC.

Über AEC Europe – ein Tochterunternehmen der Auto Export Corporation (AEC)

Als offizieller Importeur von Fahrzeugen und Ersatzteilen der Marken Fiat Chrysler (FCA) Dodge und RAM in Europa ist AEC Europe für den Vertrieb und die Entwicklung des Händlernetzwerks der amerikanischen Marken zuständig. Mehr als 120 europäische AEC-Händler wurden vom Hersteller offiziell ernannt und autorisiert. Zum Leistungsportfolio des Importeurs im Zusammenhang mit seinem Netzwerk zählen Marktzulassung, Garantie, Teile, Bearbeitung von Rückrufaktionen, Finanzdienstleistungen sowie Zertifizierung und Training.