Offizieller Importeur AEC Europe auf Erfolgskurs mit Rekord-Verkaufszahlen im ersten Halbjahr 2020

Offizieller Importeur AEC Europe auf Erfolgskurs mit Rekord-Verkaufszahlen im ersten Halbjahr 2020

Kraftstoffverbrauch komb. Ram 1500: 14,9 l/100km; CO2 -Emissionen komb.:352 g/km; Effizienzklasse: G Kraftstoffverbrauch komb. Dodge Challenger: 13,1 l/1000km; CO2 -Emissionen komb.:328 g/km; Effizienzklasse: G

AEC Europe, offizieller Importeur der Marken Dodge und RAM von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) in der EU / EFTA, schließt Q2 2020 mit mehreren Rekorden ab, da die Wertschätzung der europäischen Verbraucher für amerikanische Fahrzeuge weiter zunimmt.

Der in München ansässige offizielle Importeur verkündet eine leichte Übererreichung der monatlichen Ziele im Mai (+ 5%) und Juni (+ 8%) diesen Jahres sowie ein Allzeithoch im ersten Quartal (+ 25% gegenüber dem ersten Quartal 2019) und Rekordergebnisse für das erste Halbjahr (+ 10% im gleichen Zeitraum 2019) seit Beginn des offiziellen Dodge & RAM-Programms in Europa im Jahr 2011.

„Wir sind stolz darauf, dass die gemeinsamen Anstrengungen des AEC-Teams, unserer exklusiven Partner und unseres Händlernetzwerks zu diesen beeindruckenden Ergebnissen geführt haben.“, sagt John R. F. Muratori, Chief Operating Officer der AEC. „Wir freuen uns darauf, diesen erfolgreichen Weg im laufenden Jahr trotz aller Herausforderungen fortzusetzen. In Zeiten wie diesen sind Agilität und Flexibilität entscheidend und wir sehen einen klaren Trend bei OEMs, die die Unterstützung eines Importeurs wie uns suchen, der bei der Arbeit mit Nischenmarken schneller und letztendlich effizienter sein kann. “

AEC Europe liefert Dodge & RAM-Fahrzeuge an sein offizielles Händlernetz von über 125 Händlern in ganz Europa. Der Importeur führt das stetige Wachstum unter anderem auf die renommierte Qualität der Fahrzeuge zurück, die kürzlich von der angesehenen JD Power US Initial Quality Study SM (IQS), einer unabhängigen Studie über die Qualität von Neufahrzeugen, anerkannt wurde, in dem Dodge den 1. und RAM den 3. Platz belegte.

Über Auto Export Corporation (AEC)

Auto Export Corporation (AEC) ist ein weltweit agierender Automobilhändler und Dienstleister in den Bereichen allgemeiner Vertrieb (offizieller FCA-Importeur und europaweiter Vertriebshändler von Dodge & RAM Fahrzeugen und Ersatzteile), Marktzulassung, einschließlich eigener F&E-Einrichtung und eines Verarbeitungszentrums in Antwerpen, Ersatzteilvertrieb und Lagerung, Beratung und Finanzen im Automobilbereich (Partner der Santander Consumer Bank in wichtigen europäischen Märkten), Fuhrparkbetrieb, Logistiklösungen sowie Handelsaktivitäten. AEC führt lokale Geschäftsaktivitäten durch und verfügt über Niederlassungen in den Fokusmärkten in den NAFTA-, EMEA- und APAC-Regionen. Kunden vertrauen auf die zuverlässigen Lösungen und die bestehende Infrastruktur von AEC.

Über AEC Europe – ein Tochterunternehmen der Auto Export Corporation (AEC)

Als offizieller Importeur von Fahrzeugen und Ersatzteilen der Marken Fiat Chrysler (FCA) Dodge und RAM in Europa ist AEC Europe für den Vertrieb und die Entwicklung des Händlernetzwerks der amerikanischen Marken zuständig. Mehr als 120 europäische AEC-Händler wurden vom Hersteller offiziell ernannt und autorisiert. Zum Leistungsportfolio des Importeurs im Zusammenhang mit seinem Netzwerk zählen Marktzulassung, Garantie, Teile, Bearbeitung von Rückrufaktionen, Finanzdienstleistungen sowie Zertifizierung und Training.