Die durch AEC importierte 2019 RAM 1500 Modellreihe ist WLTP-konform und steht den Kunden zur Verfügung

Die durch AEC importierte 2019 RAM 1500 Modellreihe ist WLTP-konform und steht den Kunden zur Verfügung

Kraftstoffverbrauch mit 5,7L V8 HEMI®: Innerorts 15,7 l/100km, Außerorts 10,7 l/100km, Komb. 14,9 l/100km; CO2-Emissionen komb.: 352 g/km; CO2-Effizienzklasse: G*

  • Alle 2019 RAM 1500 Modelle, die offiziell von der Auto Export Corporation (AEC) importiert werden, sind bereits seit Markteinführung nach dem neuen Laborprüfverfahren WLTP getestet und spiegeln so einen realistischeren  Kraftstoffverbrauch wieder.
  • Dank der innovativen technologischen Entwicklung bei Homologation und Zertifizierung von Fahrzeugen, ist AEC in der Führung bei der Umsetzung von neuen Standards bei amerikanischen Modellen.

“Mit unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung in der Homologation von nordamerikanischen Fahrzeugen für den europäischen Markt, in Verbindung mit den branchenführenden technologischen Entwicklungen, die Anfang 2018 umgesetzt wurden, sind wir in der Lage,  unseren Kunden die gesamte Palette der konformen RAM Trucks anzubieten und unsere Führungsrolle bei der Homologation von FCA Fahrzeugen weiter auszubauen.“ – Andrew Pilsworth, Chief Executive Officer der Auto Export Corporation (AEC), offizieller  Importeur für Dodge und RAM von FCA in der EU/EFTA.

Der WLTP-Test ist ein realitätsnäherer und umfangreicherer Test, der eine genauere Grundlage für die Berechnung des Kraftstoffverbrauchs und der Emissionen für  ein Fahrzeug liefert, als die veraltete NEFZ-Prüfmethode. Durch das realistischere Fahrprofil erhöht sich die Transparenz bei der Kaufentscheidung.

Für die brandneuen Modelle des 2019 RAM 1500 Modellspektrums mit dem 5,7L V8 Hemi® Motor, bestätigen die Testergebnisse von AEC nun einen kombinierten CO²-Ausstoß von 320 g/km nach den neuen WLTP-Standards. Laut dem CEO des Unternehmens, hatten weder AEC noch seine Kunden Verzögerungen bei den Zulassungen seit September zu verzeichnen, da die WLTP-Testergebnisse bereits im Voraus vorlagen.

Darüber hinaus verpflichtet sich  AEC,  seine technologischen Fortschritte im Bereich Kraftstoffeinsparung und -effizienz weiter voranzutreiben, indem das Unternehmen alternative WLTP-konforme Kraftstoffoptionen für das neue Modelljahr des RAM 1500 für den Marktstart im ersten Quartal 2019 entwickelt.

Über Auto Export Corporation (AEC)

Auto Export Corporation (AEC) ist ein weltweit agierender Automobilhändler und Dienstleister in den Bereichen allgemeiner Vertrieb (offizieller FCA-Importeur und europaweiter Vertriebshändler von Dodge & RAM Fahrzeugen und Ersatzteile), Marktzulassung, einschließlich eigener F&E-Einrichtung und eines Verarbeitungszentrums in Antwerpen, Ersatzteilvertrieb und Lagerung, Beratung und Finanzen im Automobilbereich (Partner der Santander Consumer Bank in wichtigen europäischen Märkten), Fuhrparkbetrieb, Logistiklösungen sowie Handelsaktivitäten. AEC führt lokale Geschäftsaktivitäten durch und verfügt über Niederlassungen in den Fokusmärkten in den NAFTA-, EMEA- und APAC-Regionen. Kunden vertrauen auf die zuverlässigen Lösungen und die bestehende Infrastruktur von AEC.

Über AEC Europe – ein Tochterunternehmen der Auto Export Corporation (AEC)

Als offizieller Importeur von Fahrzeugen und Ersatzteilen der Marken Fiat Chrysler (FCA) Dodge und RAM in Europa ist AEC Europe für den Vertrieb und die Entwicklung des Händlernetzwerks der amerikanischen Marken zuständig. Mehr als 120 europäische AEC-Händler wurden vom Hersteller offiziell ernannt und autorisiert. Zum Leistungsportfolio des Importeurs im Zusammenhang mit seinem Netzwerk zählen Marktzulassung, Garantie, Teile, Bearbeitung von Rückrufaktionen, Finanzdienstleistungen sowie Zertifizierung und Training.